Lego Technic 42025 – Frachtflugzeug

Lego Technic 42025 - Frachtflugzeug

Lego Technic 42025 - Frachtflugzeug
8.9

Anleitung

9.0 /10

Technikfaktor

9.5 /10

Funfaktor

8.0 /10

Stabilität

8.5 /10

Preis / Leistung

9.5 /10

Pros

  • Ansprechendes Design
  • Stabiles Produkt
  • Viele technische Funktionen
  • Durchdachte Technik

Cons

  • Kleiner Laderaum mit wenig Stauraum

Zum Angebot!

Das Lego Technic 42025 Frachtflugzeug ist ein außergewöhnliches Modell von beeindruckender Größe.

Alle Technik-Spielzeug Fans kommen hier auf ihre Kosten, vorausgesetzt sie suchen nach einer Alternative zu Landfahrzeugen und Kränen oder sind einfach nur flugbegeistert. Denn die Technik im Modell ist beeindruckend komplex und das Frachtflugzeug wirkt ausgesprochen realistisch.

Es wurde mit viel Liebe zum Detail designed. Der Aufbau ist eine anspruchsvolle Herausforderung, bei der auch eingefleischte Bastler auf ihre Kosten kommen. Das Modell überzeugt nicht nur durch seine inneren Werte – auch die Optik ist realistisch und mit dem Blau-Weiß-Look sehr ansprechend.

Das einzige, was bei diesem Modell zu kritisieren ist: es kann nicht fliegen!

91 Kundenrezesionen

Ca. 239,95 € * bei Amazon

Der Aufbau

Lego Technic 42025 - Frachtflugzeug_KartonDer Aufbau des 42025 Frachtflugzeugs ist kein Zuckerschlecken. Doch genau da liegt der Reiz. Geübte Lego Technik Bauer haben das Flugzeug in vier bis fünf Stunden zusammengesteckt und können sich dann schon mit der Technik rumspielen. Gerade Kinder der jüngeren Altersklassen sollten vor dem Bau des 42025 Frachtflugzeuges mit anderen Lego Technic-Produkten gesammelt haben. Der Aufbau macht sehr viel Spaß, weil das Flugzeug so komplex aufgebaut ist.

Am Anfang sollte man bei diesem Modell auf jeden Fall die Teile sortieren, um später schneller voranzukommen. Für das Flugzeug liegen Unmengen Sticker zum Kleben bei, was den ein oder anderen auch einmal vor eine kleine Geduldsprobe stellen kann. Denn das Flugzeug ist fast komplett weiß. Erst die vielen Sticker verleihen dem Flugzeug den Großteil der Blautöne.

Man kann aber während des Aufbaus leicht Fehler einbauen, denn die Mechanik erstreckt sich über das ganze Flugzeug und weist viele verschiedene zusammenhängende Komponenten auf. Ein guter Trick ist, immer wieder die Funktionsweise der Mechanik zu kontrollieren, die bereits verbaut ist. So merkt man mögliche Fehler schon während des Aufbaus und muss später nicht noch einmal das halbe Flugzeug auseinander nehmen.

 

Für Kinder: (3,0 / 5)
Für Jugendliche: (4,5 / 5)
Für Erwachsene: (4,5 / 5)
Schwierigkeit: (4,5 / 5)
Aufbaudauer: (4,0 / 5)

Der Lego Technic 42025 – Frachtflugzeug

Das 42025 Frachtflugzeug ist nicht direkt einem bestimmten Frachtflugzeugmodell nachempfunden. Es ähnelt aber leicht älteren Antonow-Maschinen und ist sehr realitätsnah und detailgetreu aufgebaut. Dabei wurden auch weniger promintente Flugzeugteile nicht vergessen. So lassen sich auch Landeklappen oder eine Bug-Laderampe finden. Zwei vierblättrige Rotoren hängen an den Flügeln. Das Flugzeug kann über eine Heck- und Bug-Ladeklappe beladen werden. Allerdings ist im Rumpf des Flugzeuges nicht viel Stauraum übrig – der Akku und ein Teil der Mechanik nehmen diesen Platz in Anspruch. Alles in Allem ist es nicht nur ein komplexes Modell, sondern auch ein ziemlich großer Brocken.

Eigenschaften / Funktionen:

Ein Großteil der Funktionen wird mechanisch über einen Stift nahe des Flugzeughecks gesteuert. Dazu gehören:

  • Heckruder
  • Querruder
  • Kandeklappen

Hinter dem Cockpit wird ein Elektromotor eingebaut. Dieser treibt die restlichen beweglichen Komponenten an:

  • Die beiden Flugzeugpropeller
  • Das Fahrwerk
  • Heck-Ladeklappe
  • Bug-Ladeklappe

Der Elektromotor wird mit zwei AA-Batterien angetrieben, die zusätzlich zum Paket gekauft werden müssen. Die Propeller sind beeindruckend kräftig und drehen jeweils in die entgegengesetzte Richtung – wie es bei modernen Propeller- und Turbopropmaschinen üblich ist. Die Ladeklappen lassen sich geschmeidig hoch und runterklappen. Die Heckklappe reagiert dabei besonders schnell. Gerade das hochklappbare Cockpit zeigt uns jedoch, wie viel Mühe für Details sich Lego Technic mit diesem Modell gegeben hat. Das hochgeklappte Cockpit gibt dabei die Sicht auf den dahinterliegenden Motor und die Batterien frei. Hebt man das Modell an, so kann das Fahrwerk sehr schnell rauf- und runtergefahren werden.

Maße / Technische Details:

  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Produktabmessung: 64 cm lang, 61 cm breit, 22 cm hoch
  • Zusammenbau nötig: ja
  • Batterien notwendig: nein
  • Batterien inbegriffen: nein
  • Fernsteuerung: nein
  • Zielgruppe: 10-16
  • Anzahl Bauteile: 1297

Unser Fazit zur Technik

Die Technik im 42025 Frachtflugzeug von Lego Technic ist beeindruckt detailliert. Ein echtes Kleinod ist das hochklappbare Cockpit. Die Technik funktioniert ohne Probleme und sehr geschmeidig. Mechanik und Elektrotechnik funktionieren reibungsfrei und werden durchgehend sinnvoll verwendet.

Alternativ zu dem Flugzeug lässt sich mit den Teilen aus dem Paket ein Hovercraft als B-Modell zusammenbauen. Die Anleitung dazu gibt’s im Internet.

Achtung

Wie bei vielen Lego Technic Modelle üblich, sind die erforderlichen AA-Batterien für den Elektromotor nicht enthalten und müssen zusätzlich mitgekauft werden.

Wer einen Technic-Flieger haben will, aber etwas Respekt vor der Größe des Frachtflugzeuges hat, kann auch mit dem sehr kleinen Düsenflugzeug-Modell einsteigen. Dieses hat aber weit nicht so spektakuläre Funktionen – dafür aber einen spektakulären Preis.

91 Kundenrezesionen

Ca. 239,95 € * bei Amazon

Author: Manuel

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.